Soziales Lernen - SoLe

Soziales Lernen und Persönlichkeitsentwicklung an der Neuen Mittelschule Lofer, 1. Klasse

Alle auf einem Stuhl - gemeinsam ein Ziel erreichen!

Das Fach „Soziales Lernen & Persönlichkeitsentwicklung“ bietet den Schülern die Möglichkeit, gemeinsam an der Entwicklung einer guten Klassengemeinschaft zu arbeiten, gemeinsam Feste zu feiern und zu spielen.

SoLe beinhaltet den Aufbau positiver Beziehungen, die Fähigkeit das eigene Tun zu reflektieren, sich selbst und andere wahrzunehmen und anzunehmen. Außerdem ermöglicht SoLe den Schülern ihren Umgang mit anderen zu überdenken und bei Konflikten, gewaltfreie Lösungsstrategien zu entwickeln.

Aufgrund der besonderen Beziehungssituation obliegen diese Aufgaben dem jeweiligen Klassenvorstand mit Unterstützung des gesamten Klassenlehrerteams.

Der Gegenstand SoLe bietet die Möglichkeit, viele Bereiche des Lebens anzusprechen und den Schülern in verschiedenen Lebenslagen Unterstützung zu bieten. Unsere Schule als Wegbegleiter fördert diese individuellen Stärken und Fähigkeiten.


Ziele und Kompetenzen

  • Die Schüler lernen die neuen Lehrer, Mitschüler, Räumlichkeiten und den Schulablauf kennen.
  • Die Schüler lernen sich zu organisieren (Aufgabenheft, Schultasche, Schulmaterialien, Gestaltung und Führen des Stärkenportfolios für KEL-Gespräch*).
  • Die Schüler lernen sich selbst wahrzunehmen und bauen ein gesundes Selbstwertgefühl auf.
  • Die Schüler lernen den freundlichen und respektvollen Umgang miteinander und tragen so zur Entwicklung einer guten Klassengemeinschaft bei.
  • Die Schüler verbessern ihre empathischen Fähigkeiten sowie ihr Toleranzbewusstsein durch das Wahrnehmen von Gemeinsamkeiten und Unterschieden.
  • Die Schüler erarbeiten und befolgen Klassenregeln, Gesprächsregeln …, die für ein gutes Zusammenleben notwendig sind.
  • Die Schüler sind in der Lage auftretende Probleme und Konflikte gemeinsam im Gespräch zu lösen.
  • Die Schüler lernen verschiedene Sozialformen kennen und arbeiten mit unterschiedlichen Methoden.
  • Die Kommunikationsfähigkeit der Schüler wird geschult (ich-Botschaften, zuhören, sich situationsadäquat äußern, Konfliktlösungsstrategien …).
  • Die Schüler lernen sich und ihre Arbeiten zu präsentieren.
  • Die Schüler nehmen ihre Zusammengehörigkeit durch diverse Feiern, Feste, Projekte, Veranstaltungen … wahr.
* - Kinder-Eltern-Lehrer-Gespräch


Direktion

Direktor Helmut Weißbacher

Neue Mittelschule Lofer
Dir. Helmut Weißbacher

A-5090 Lofer 190
Tel: 0 6588/8329 · Fax: DW-4
direktion@nms-lofer.salzburg.at

Konferenzzimmer: Tel: 06588/8329-2
Schulwart: Tel: 06588/8329-3

Lehrer

Lehrerkollegium:

Lehrer20 Lehrer20 Lehrer20 Lehrer20 Lehrer20 Lehrer20 Lehrer20 Lehrer20 Lehrer20 Lehrer20 Lehrer20 Lehrer20 Lehrer20 Lehrer20 Lehrer20 Lehrer20 Lehrer20 Lehrer20 Lehrer20 Lehrer20 Lehrer20 Lehrer20 Lehrer20 Lehrer20 Lehrer20 Lehrer20 Lehrer20 Lehrer20 Lehrer20
Schüler

Klassenportraits und Schülerprojekte

Portraits der Schulklassen, Klassenfotos, Klassensprecher und viele Projekte der Schüler…

Eltern

Lehrer20

Der Elternverein vertritt die Eltern der Schüler und deren Interessen.

Obfrau Wimmer Judith

Elternsprechtag Anmeldung

Online-Anmeldung:
Alle Eltern von Schülern der NMS Lofer können sich ab sofort hier zum Elternsprechtag anmelden und den gewünschten Termin und die Uhrzeit fixieren.